Kurzbewertung - Kurzgutachten

Drucken E-Mail

Lohnt sich ein Kurzgutachten zum Praxiswert – die preisgünstigere Variante

Ein komplettes Praxiswertgutachten ist aufgrund der vom Auftraggeber gewünschten Qualität und der damit jeweils im Detail schriftlich zu begründenden Ergebnisse naturgemäß umfangreicher als ein Kurzgutachten. Neben der Fachrichtung und der Geräteintensität spielt auch der spätere Verwendungszweck eine wichtige Rolle, wenn es um den Umfang des Gutachtens geht.

Soll das Gutachten fremden Dritten (z.B. Übernahmeinteressenten oder Banken) vorgelegt werden, ist häufig die ausführlichere Version die bessere Wahl. Dennoch gibt es Fälle, in denen ein verkürztes Gutachten als Expertise über den Praxiswert ausreichend sein kann. 

Die Erstellung eines Kurzgutachtens bietet sich u.a. an

  • wenn bereits eine eigene Wertvorstellung vorhanden ist und der Sachverständige diese überprüfen soll
  • wenn die Beteiligten Kosten sparen möchten
  • wenn ein Ergebnis innerhalb kurzer Zeit vorliegen soll oder muss

Besprechen Sie mit uns die Vor- und Nachteile eines Kurzgutachtens und entscheiden Sie individuell auf Ihre konkrete Situation bezogen. 
 linie

Sachverständigenbüro & Wirtschaftsberatung Gesundheitswesen
Dipl.-Kfm. Florian Hoffmann
Hauptstandort 08651 95 22 055
Zweigstelle München 089 143 67 74 78
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!