Bewertung von Medizinischen Versorgungszentren/ Bewertung MVZ

Drucken E-Mail

Im Jahr 2008 lag die Zahl der gegründeten MVZ bei ca. 1000. Da auch MVZ Ihre Eigentümer wechseln bzw. verkauft werden, stellt sich mittlerweile immer häufiger die Frage wie ein MVZ sachgerecht bewertet wird.

Bei der Bewertung muss zunächst entschieden werden welche Bewertungsmethode zum Einsatz kommt. Es muss geklärt werden, ob das Ertragswertverfahren in seiner ursprünglichen Form oder ob das bei der Bewertung von Arzt- und Zahnarztpraxen bevorzugte sog. modifizierte Ertragswertverfahren angewandt wird.

Neben den vertragsärztlichen Bestimmungen gibt es einem MVZ- Verkauf bzw. Kauf zahlreiche steuerliche und rechtliche Apspekte die es zu berücksichtigen gilt.   

Wir bewerten und beraten unabhängig.
Tel.: 08651/ 95 22 055 
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

linie