Ergotherapie-, Physiotherapiepraxen und logopädischen Praxen

Drucken E-Mail

Zunächst lässt sich die Frage nach dem Wert nicht pauschal beantworten. In der Bewertungspraxis setzt sich der Gesamtwert einer Praxis aus einem materiellen Wert und einem immateriellen Wert zusammen. Bei der materiellen Wertermittlung werden die Geräte, Einrichtungsgegenstände, Möbel usw. bewertet.

Zur Ermittlung des immateriellen Wertes (auch genannt ideeller Wert/Goodwill) wird die sogenannte betriebswirtschaftliche Ertragswertmethode angewandt. Der ideelle Wert (Goodwill) einer Praxis stellt dabei für einen potentiellen Übernehmer eine Chance dar, auf den vorhandenen Grundlagen, die vom bereits etablierten Praxisinhaber geschaffen wurden, weiter zu arbeiten und ist im Ertragswert enthalten.

Wir bewerten und beraten unabhängig.
Tel.: 08651/ 95 22 055 
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 linie